Queen's Award for Enterprise

Projektengineering

Um der Dynamik eines sich ständig ändernden Markts gerecht zu werden, hat Grainger & Worrall ein maßgeschneidertes Projektmanagementsystem eingeführt (und entwickelt es ständig weiter), das Projekte jeder Größe und Komplexität erfolgreich unterstützt.

Durch den Einsatz einer Reihe von Managed Gateways wird ein gleichmäßiger und genauer Informationstransfer während des gesamten Prozesses der Gussteilentwicklung und -fertigung gewährleistet. Das System steuert das Verfahren, um eine absolute Einhaltung der technischen Normen zu gewährleisten, die von unserer vielfältigen Kundenbasis verlangt werden.

Die Ingenieure bei Grainger & Worrall, die Kundenprojekte innerhalb dieses Systems verwalten, kommen aus allen Bereichen der Gussteilproduktentwicklung und -fertigung. Diese Ingenieure besitzen jahrzehntelange Erfahrung im Modell- und Werkzeugbau und arbeiten eng mit Experten in der Gießereipraxis sowie Zerspanungsspezialisten zusammen um zu gewährleisten, dass die Risiken im Zusammenhang mit allen neuen Produkten von Anfang an verstanden und während des gesamten Programms durch direkte Integration oder Unterstützung für die technischen Teams des Kunden nach Bedarf kontrolliert werden.